Die Insel Ischia

Das Klima auf der Insel Ischia

Das aktuelle Wetter auf Ischia

Das Klima auf Ischia in Stichpunkten

Wind und Wellengang auf Ischia Das mediterrane Klima mit trocken, warmen Sommern und mildem Wetter im Winter empfinden wir als besonders angenehm.

- Durchschnittstemperaturen im Winter von 12 Grad und 30 Grad im Sommer
- Niederschläge unter 1000 mm im Jahr
- immergrüne Natur
- beginnender Blütezeit ab Ende Februar
- Strandwetter von Mitte April bis Mitte November

2400 Sonnenstunden im Jahr auf Ischia

Das ganz besonders Attraktive am Klima auf der Insel Ischia ist für uns die Anzahl der Sonnenstunden. Mit 2400 Sonnenstunden im Jahr, also 1000 Stunden Sonnenschein mehr als bei uns, kann die Insel Ischia auch beim Wetter punkten. Auch wenn das Klima im Winter kühl und recht feucht ist, entschädigt doch der blaue Himmel und die wärmenden Sonnenstrahlen, während das Wetter bei uns grau in grau ist.

Dieses angenehme Wetter wirkt sich ja nicht nur auf unser körperliches sondern besonders auf unser seelisches Wohlbefinden aus. Auch wenn Sie im Winter eine Unterkunft, ein Hotel oder ein Appartement mit Heizung benötigen, so können Sie doch an vielen Tagen mittags bei angenehmen Wetter draußen essen und Ihre Mittagspause an einem windgeschützten Sonnenplätzchen genießen.

Soccorso Kirche auf Ischia Ischia unterscheidet sich von anderen, schönen Regionen in Italiens Süden durch den Reichtum an Thermalquellen. Die sprudeln natürlich das ganze Jahr. So wärmt in den kühleren Monaten die warme Sonne von oben und das warme Thermalwasser von unten. Schöner geht es eigentlich nicht.

Hotelsuche auf Ischia

Wenn Sie ein Apartment oder Hotel in dieser schönen Urlaubsregion suchen, finden Sie auf der Seite „Insel Ischia" meine Auswahl für Sie. Wenige aber sorgfältig ausgesuchte Hotels, die auf die eine oder andere Weise etwas Besonderes sind.