Warum sind Touristen bloß solche Schmutzfinke? Das fragt sich – zumindest für die Passagiere auf Kreuzfahrtschiffen – die Zeitung Die Welt. Das Thema nachhaltiges Reisen ist ja, nicht erst seit der gerade zu Ende gegangenen Reisemesse itb, ein ganz großes im Tourismus. Ein Problem ist häufig das Transportmittel selbst, weshalb beispielsweise große Reedereien in Zukunft auf schadstoffärmere Treibstoffe setzen. Doch der Faktor Mensch spielt eben auch immer mit hinein.

Nachhaltiges Reisen auf Kreuzfahrtschiffen?Wie in dem Artikel zu lesen ist, verursachen Kreuzfahrtpassagiere jeden Tag Unmengen an Müll: Essensreste, Verpackungen, Glas- und Dosenabfälle. Energiesparen, Umweltschutz? Gerne, aber bitte zuhause. Im Urlaub und auf Reisen, so scheint es, sollen das mal schön die anderen machen. Leider ist aber genau das doch die Denkweise, die unsere Umwelt gerade erst so richtig in die Misere geführt hat. Denn wer immer nur an sich denkt und die Natur sich selbst überlässt, der bekommt irgendwann die Quittung: Durch Plastikmüll im Meer zum Beispiel.

So wie auch die Autorin des Welt-Artikels frage ich mich: Warum lassen die Leute ihren Anstand zuhause und benehmen sich im Urlaub, als gäbe es kein Morgen mehr? Packen ihre Teller zu voll, nutzen ihre Handtücher nur einmal und so weiter. Und gleichzeitig muss ich mir dabei an die eigene Nase fassen und mir überlegen: Mache ich es denn beim reisen immer richtig?

Klar, Urlaub ist die schönste Zeit des Jahres

Ich will mich erholen, entspannen, den Alltag hinter mir lassen. Aber brauche ich den Plastikstrohhalm in meinem Cocktail wirklich? Es betrifft ja längst nicht nur die Passagiere von Kreuzfahrtschiffen. Überall lassen wir unseren Abfall fallen, oder uns Mitbringsel in Plastiktüten verpacken, verbrauchen zu viel Wasser oder Energie. Weil wir ja im Urlaub sind und nicht zuhause. Aber das ist falsch. Darum habe ich mir vorgenommen, einfach mehr darauf zu achten. Es muss ja keine Kreuzfahrt sein – nachhaltiger, umweltfreundlicher Reisen können wir alle.

Lesen Sie auch Nachhaltiges Reisen wird belohnt

Bildquelle: Cruiseship © kk-artworks – Fotolia.

Diese Seite verwendet Cookies, um das Schmöckern auf Bella Ischia nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen