Ischia Events

Events - Europa trifft sich ...

9. - 14. September 2011 „Europa trifft sich im Golf von Neapel"

event-theater Brandenburg Das erste Mal fand unter diesem Motto auf der Insel Ischia eine deutsch-italienische Kulturwoche statt. Sowohl das Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Neapel als auch der italienische Senat hatten hierzu die Schirmherrschaft übernommen.

Das Progamm

Mit „Viva Verdi" (9. und 11. September) - italienische Operngesänge wechselten sich ab mit Geschichten und Episoden aus dem Leben Verdis - zwei Konzertgalaveranstaltungen (10. und 14. September) und einem musikalischen Intermezzo (12. September) wird das "event-theater Brandenburg" Freunde klassischer Musik und guter Unterhaltung erfreuen, moderiert von Hank Teufer, Schauspieler und Leiter des Theaters. Das exquisite Programm richtete sich gleichermaßen an ein breites deutsches wie italienisches Publikum, Urlaubsgäste wie Einwohner der Insel.

Am 9. September

Bella-Ischia.de - Hotels und Apartments

luden wir zur Abendveranstaltung im Garten der Villa Tara in Succhivo ein. Hier durfte man sich unter freiem Himmel mit deutscher und italienischer Moderation auf „Viva Verdi" freuen. Der Schauspieler Pietro Di Costanzo hatte in italienischer Sprache den Kontrapart zum deutschsprachigen Schauspieler Hank Teufer geliefert. Keiner der beiden sprach die Sprache des anderen und beide waren gleichermaßen neugierig auf den ersten gemeinsamen Auftritt, der ihr künstlerisches Improvisationstalent herausforderte. Das Konzert begann um 19.30 Uhr und im Eintrittspreis enthalten war ein kleines Abendessen.

Am 10., 11. und 12. September,

jeweils zur Kaffezeit um 17.30 Uhr, lud Giardini Ravino in Forio zum Konzertgenuss ein. Man ließ sich bei einem kühlen Cocktail oder einem leckeren Cappuccino mit hausgemachten Kuchen verwöhnen. Das hochkarätig, international besetzte Ensemble sowie der äußere Rahmen, die mediterrane Kulisse des botanischen Gartens, garantierten Genuss pur.

Am 14. September

waren Sie im Garten der Corte degli Aragonesi in Ischia Porto eingeladen. Die Konzertgalaveranstaltung, von Verdi bis Puccini, begann um 21.30 Uhr. Vor und nach dem Event stand das hauseigene Restaurant Coquille zur Verfügung.